Timeline - von 1821 - 1830

Die Zeit von 1821 - 1830

Durch einen spektakulären Fund, können nun endlich die ägyptischen Hieroglyphen gelesen und verstanden werden. Kaspar David Friedrichs hält seine Welt in stimmungsvollen Bildern fest. Bei Leipzig werden Napoleons Truppen besiegt. Francisco de Goya dokumentiert Zeitgeschehen in seinem Gemälde über die Erschießung von Aufständischen. Napoleon erlebt sein Waterloo. Der Vulkan Tambora bricht aus und verursacht starke klimatische Veränderungen, denen Hungersnöte in Europa folgen.

1821

Ägyptischen Hieroglyphen können durch den Rosettastein entziffert werden.

"Stein von Rosetta", Britischen Museum in London

Differenzmaschine wird entwickelt, aber nicht gebaut.

1822

Die Ägyptischen Hieroglyphen können durch den Rosetta-Stein entziffert werden.
Eine Differenzmaschine wird entwickelt, aber nicht gebaut.
Bei einem Schiffsunglück mit einer chinesischen Dschunke sterben 1.600 Menschen.

Die deutschen Maler Ludwig Beckmann und Friedrich Kaulbach werden geboren.

1823

Ein Jahr, in dem weniger herausragende Ereignisse statt finden.
Die Franzosen besetzten Spanien.
Der erste Rosenmontagszug findet in Köln statt.

Es werden die Maler Hermann Eschke, Jasper Francis Cropsey, Gabriel Davioud, Gustav Schleicher, und Alexandre Cabanal geboren.

1824

Preußen erhält seine ersten öffentlichen Briefkästen.
In Wien wird die 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven uraufgefürt.

Die deutschen Maler Peter Burnitz, Louis Katzenstein und Anton Burger, die französischen Maler Gustave Boulanger, Eugéne Boudin, Gustave Brion, Pierre Puvis de Chavannes und Jean-Léon Gérome werden geboren.
Thèodore Gèricault stirbt.

1825

In England wird die erste Einschienenbahn der Welt wird in England in Betrieb genommen.
In Moskau wird das Bolschoi Theater eröffnet.
Eine Sturmflut in der Nordsee kostet 800 Menschen das Leben, der Nord-Teil von Jütland wird dadurch zur Insel.
In England eröffnet die erste moderne Eisenbahnlinie, The Stockton and Darlington Railwai".

Der deutsche Maler Heinrich Hasselhorst wird geboren.
Es stirbt der französische Maler Jacques-Louis David.

1826

Joseph Nicephore Niepce schießt die erste Photographie der Welt.
Die "Royal Scottish Academy" wird gegründet.

Es werden die Maler Gustave Moreau, Robert Zünd, Adolf Heinrich Lier, Thomas Faed und Karl Theodor von Piloty geboren.

1827

Die ersten Streichhölzer werden in einer Apotheke in England verkauft.

Eugene Delacroix malt für die Ausstellung im Pariser Salon das Bild "Der Tod des Sardanapal".
Auch aus diesem Jahr wird die Entstehung des Gemäldes "Schiffe im Hafen am Abend" von Caspar David Friedrich vermutet.
Die Maler Jozef Israels, William Holman Hunt, Wilhelm Riefstahl, Johan Siegwald Dahl, Leopold Löffler, und Wilhelm Heine werden geboren.

1828

Caspar Hauser wird aufgegriffen.
Gründung des Reclam Verlags.
Das erste Eisenbahnunglück der Welt: Die englische Lokomotive "The Rocket" explodiert.

Francisco de Goya stirbt in Frankreich.

1829

In der Wüste von Nevada, in Amerika wird eine Oase entdeckt, die Las Vegas genannt wird.
In Wien wird die "Erste Donau Dampfschiffahrts Gesellschaft" gegründet.
Das Geburtsjahr des brittischen Malers John Everett Millais, der deutschen Maler Anselm Feuerbach und Ludwig Knaus, des norwegischen Malers Erik Bodom.
Es stirbt der Maler Johann Heinrich Wilhelm Tischbein.

1830

Julirevolution in Frankreich und Sturz des Königs Karl X.

Eugene Delacroix hält in seinem Gemälde "Die Freiheit führt das Folk" die heftigen Auseinandersetzungen der Juli-Revolution fest.
Der englische Maler Dante Gabriel Rossetti kommt auf die Welt. Auch die schweizer Maler Rudolf Koller, Frank Buchser, die deutschen Maler Otto von Faber du Faur, Adolf Schreyer sowie die französischen Maler Paul Baudry und Félix Henri Giacomotti werden geboren.

Das Geburtsjahr von dem amerikanischen Maler Albert Bierstadt, des österreichischen Malers August Eisenmenger, des deutschen Malers Victor Müller, des französischen Malers Camille Pissarro und der englische Maler Frederic Leighton.
Es sterben der britische Maler Thomas Lawrence und der flämische Maler Joseph-Denis Odevaere.

Weiter:
Timeline 1831 - 1840

Zurück:
Timeline von 1811 - 1820