Timeline - von 1831 - 1840

Die Zeit von 1831 - 1840

Die Industrialisierung schreitet fort. Elektrisches Licht wird den Menschen vorgestellt und weist auf neue Möglichkeiten hin. Hegel hält Vorlesungen über Ästhetik, Darwin kehrt mit neuen Ideen von seinen Expeditionen zurück. Queen Viktoria wird Regentin, eine neue Zeit nimmt Formen an. Ein regelmäßiger Dampfschiff-Verkehr nach Amerika beginnt, die ersten Briefmarken werden verkauft. Spitzweg malt seine leicht satirischen Bilder.

1831

Die Fremdenlegion wird gegründet.
Die erste Dreschmaschine wird erfunden.
Gustav Liebig entdeckt Clorophorm.

Die Künstler Albert Anker, Félicien Rops, Reinhold Begas, Alexandre Falguiére und Wilhelm Raabe kommen auf die Welt.
Franz Riepenhausen stirbt.

1832

In New York wird eine Pferdebahn zur ersten Straßenbahn der Welt.

Edouard Manet wird gebohren.

1833

Ein erste Telegraphie, über einen Fluss, findet statt.

1834

In Lyon streiken die Seidenweber für republikanische Verhältnisse.
Der Vergnügungspark "Tivoli" wird in Kopenhagen eröffnet. In Bogazkale/Türke werden die Ruinen von Hattusa, der Hauptstadt des Reichs der Hetitier entdeckt.

Es werden die Maler Edgar Degas, James McNeil Whistler und Otto Scholderer geboren.

1835Erste Vorführung von elektrischem Licht.
Gründung des Bertelsmann Verlag.
In Deutschland gibt es die erste Lokomotive, der Adler fährt von Nürnberg nach Fürth.
Hegel hält eine Vorlesung über Ästhetik.
Andersen veröffentlicht seine "fairy tales".
1836

Darwin kehrt von seiner fünf Jahre dauernden Expeditions-Tour zurück, sie wird die Grundlage für seine späteren Werke.

Johann Peter Hasenclever malt "Atelierszene".

1837

Königin Viktoria wird Regentin.

"Queen Victoria", Alexander Melville, 1845, Gotha, Schloßmuseum Schloß Friedenstein.

Das erste Dampfschiff aus Europa landet in New York.
In Preußen fährt die erste Braunschweiger Staatseisenbahn.

Eugene Delacroix "Selbstportrait" entsteht.

1838

Die Verbindung Leipzig - Dresden ist die erste Fernreise-Strecke der Eisenbahn.

Karl Spitzweg malt das bekannte Bild "Der arme Poet".

1839

China untersagt den Import von Opium durch ausländische Handelsgesellschaften nach China.
Die Briten erzwingen sich den Opiumhandel mit China. Der erste Opiumkrieg beginnt.
Die Bahnstrecke Leipzig-Dresden wird in Betrieb genommen.Es ist die erste Fernreisestrecke.
Charles Darwin veröffentlicht "The Voyage of the Beagle".
In Indien topbt ein Zyklon, der ca 300.000 Menschenleben fordert.

Die Maler Willhelm von Dietz, Paul Cezanne, Gustav Mützel und Alfred Sisley werden geboren.

1840

In Deutschland wird der erste Kindergarten gegründet.
In England wird die erste Briefmarke der Welt verkauft.
Die erste regelmäßige Dampfschiff-Verbindung nach USA beginnt.
Die erste Eisenbahn-Linie in Baaden.
Caspar David Friedrich stirbt.

Der Maler Claude Monet wird geboren.

Weiter:
Timeline 1841 - 1850

Zurück:
Timeline 1821 - 1830