Edouard Manet

Geboren am:
23. Januar 1832 in Paris, Frankreich

Gestorben am:
30. April 1883 in Paris, Frankreich

Bedeutender Maler des:

Impressionismus

Fotografie, um 1880

Image
Edouard Manet

Erfahren Sie mehr

Der Franzose lernt von seiner Jugend an das Kopieren der alten Meister, in den Museen die die Kunst bedeuten. Doch mit seiner Kunst eckt er an, bewusst und fordert den Skandal stets aufs neue heraus.

Edouard Manet ist ganz fasziniert vom Licht, dass den Mittelpunkt in seinen Gemälden bildet. Er bricht Tabus und erhebt mit seinem Gemälden das Profane im Menschen hinauf auf den Thron.

Weitere bedeutende Impressionisten

Paul Cezanne (Vorläufer), Claude Monet, Berthe Morisot, Paula Modersohn-Becker, Edgar Degas und Auguste Renoir