Pablo Picasso

Geboren am:
25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien

Gestorben am:
8. April 1973 in Mougins, Frankreich

Bedeutender Maler des:

Kubismus

Fotogrfiert vor seinem Gemälde L'Aficionado, in der Villa les Clochettes, Sorgues, Frankreich, 1912

Image
Pablo Picasso

Erfahren Sie mehr

Picasso ist Spanier und Künstler und er liebt sein Handwerk. Viele Frauen fanden einen Platz an seiner Seite und wurden Musen seines Schaffens und seiner Leidenschaft.

Er wächst im revolitionären Spanien auf und ergreift Partei und Simme. Pablo Picasso ist ein politischer Mensch - auf der Leinwand wie auch in seinen sozialen Verhältnissen.

Weitere bedeutende Kubisten

Georges Braque und Juan Gris